Seite drucken Fenster schliessen
 
Restaurierter Fliesentisch
Dieser Fliesentisch konnte dank einer privaten Spenderin im Jahr 2005 für das Schloss Oranienbaum restauriert werden.
© Alle Rechte vorbehalten.
Blumenverkäuferin
© Alle Rechte vorbehalten.
Blumenverkäufer-auch diese beiden Figuren von J.J.Kaendler wurden mit privater Unterstützung restauriert
© Alle Rechte vorbehalten.

Restaurierungsobjekte

Spendenaufruf für restaurierungsbedürftige Kunstwerke

Wir benötigen Ihre Hilfe! Kunstwerke erwarten Ihren Beistand -​ Dringender Restaurierungsbedarf!

Zahlreiche Kunstwerke in den Schlössern der Kulturstiftung DessauWörlitz befinden sich in einem unbefriedigenden Erhaltungszustand und bedürfen dringend der Restaurierung.


Die Schlösser der Kulturstiftung DessauWörlitz bergen einen reichen Schatz an Kunstwerken und kunsthandwerklichen Objekten. Die Bedeutung der Gemälde, Möbel, Fayencen, Porzellane, Spiegel, Antiken, Kleinbronzen und anderer Preziosen ermisst sich nicht allein an ihrem hohen Wert an sich, sondern vor allem auch an ihrer Einbindung in die aufgeklärte Geisteswelt des Fürsten Franz und dem von ihm propagierten klassischen Schönheitsideal. Die Mehrzahl der Objekte sind Bestandteile der noch heute weitgehend erhaltenen, von Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff in programmatischer Weise zusammengefügten Rauminterieurs.
Viele Jahrzehnte lang konnten die zahlreichen kostbaren Objekte nicht die ihnen gebührende notwendige Pflege erhalten, so dass nur wenigen Stücken ein zufriedenstellender konservatorischer Zustand attestiert werden kann. Einige wertvolle und seltene Werke befinden sich gar in einem, nicht ausstellbar schlechten oder kritischen Zustand.
Mit der folgenden Liste ganz unterschiedlicher, allesamt wichtiger Objekte möchten wir Ihnen eine Auswahl dieser konservatorischen Sorgenkinder vorstellen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich eines der Objekte annehmen könnten und mit der Förderung der Restaurierungskosten dazu beitrügen, wichtige Kunstwerke vor dem Verfall zu bewahren und sie wieder ausstellungsfähig zu machen. Selbstverständlich ist es auch möglich, für einen Teil der Restaurierungskosten für ein Kunstwerk Ihrer Wahl aufzukommen! Jede Hilfe ist herzlich willkommen und wir möchten uns bereits im vorhinein dafür bedanken.

Als Dank für Ihre Hilfe erfolgt eine Aufnahme in die Liste der Förderer, eine Gondelfahrt und ein Picknick an einem der schönsten Plätze im Gartenreich gemeinsam mit uns oder bei Großspenden ab 3.000 € ein Wochenende in einem unserer stilvollen und komfortablen Ferienwohnungen.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Dr. Wolfgang Savelsberg, Abteilungsleiter Schlösser/Sammlungen, zur Verfügung.

Aktuelle Restaurierungsobjekte:
 

Kontakt

Kulturstiftung

Dr. Wolfgang Savelsberg
Kulturstiftung DessauWörlitz
Schloss Großkühnau
06846 Dessau-Roßlau
+49(0)340 / 64615-35
savelsberg@ksdw.de

Spendenkonto

Ihr Engagement für das Gartenreich

Ihre Spende an die Stiftung als gemeinnützige Einrichtung ist steuerlich in vollem Umfang absetzbar.
mehr...