Das Gartenreich
Besuchen u. Entdecken
Die Stiftung
GartenreichLaden
Feiern u. Tagen
Helfen
Presseservice ​u. ​Bildarchiv
Blick auf Schloss Wörlitz und die St. Petri Kirche
  Pressemeldungen | Presseservice | Bildarchiv | Logo-Download | Drehgenehmigung | Imagefilm | Pressearchiv
 

Gartenreich Dessau-​Wörlitz

Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlösserverwaltungen tagt

Nur steter Wandel verleiht den Dingen Dauer – vom Nutzen der Nachhaltigkeit

Die Arbeitsgemeinschaft der Schlösser und Gärten Deutschlands, bestehend aus den landesweiten Schlösserverwaltungen in zehn Bundesländern, trifft sich jährlich zum Erfahrungsaustausch


Die Arbeitsgemeinschaft der Schlösser und Gärten Deutschlands, bestehend aus den landesweiten Schlösserverwaltungen in zehn Bundesländern, trifft sich jährlich zum Erfahrungsaustausch und zur Entwicklung gemeinsamer Projekte. In diesem Jahr ist die Kulturstiftung DessauWörlitz vom 13. bis 15. September Gastgeberin im UNESCO Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz.

Als Referenten für die Jahreshauptversammlung konnten Dr. Dieter Bartetzko (FAZ) und Lutz Engelke (Triad, Berlin) gewonnen werden. Auf der Grundlage ihrer Beiträge werden zwei hochaktuelle Themen in den Fachgruppen diskutiert:

„Genug Wandel in der Denkmalpflege” und „Schlösser und Gärten: Geschichte für die Zukunft – Den Wandel kommunizieren”. Damit will die Arbeitsgemeinschaft, unter dem Vorsitz des Direktors der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Dr. Helmut-Eberhard Paulus, Position zu dieser brisanten Problematik beziehen und definieren, welche gesellschaftliche bzw. politische Verpflichtung sich im 21. Jahrhundert daraus für den Umgang mit Denkmalen ergibt.



 

 
Home | Glossar | Impressum
 
UNESCO Logo  
TIS
 
Top