Seite drucken Fenster schliessen
 
»Der Garten zu Wörlitz bey Dessau gehört, im Ganzen betrachtet, zu den edelsten Anlagen in Deutschland, wie der Besitzer zu den besten Fürsten...«
C.C.L. Hirschfeld, 1782
Die Krokuswiese in Schochs Garten
© Alle Rechte vorbehalten.
Der Floratempel in den Wörlitzer Anlagen
© Alle Rechte vorbehalten.
Spazierweg durch den Tiergarten
© Alle Rechte vorbehalten.
Verschneite Fohlenweide im Luisium
© Alle Rechte vorbehalten.

Wohnen im Gartenreich

Lust auf das Besondere?

Sie träumen davon ein paar freie Tage in der Natur, unter dem Sternenhimmel, fernab von Straßenlärm zu verbringen und gleichzeitig kulturelle Angebote, Abwechslung und Exklusivität zu genießen? Dann sind Sie im Gartenreich Dessau-Wörlitz genau richtig!
mehr...

Touren-​Vorschläge

So erkunden Sie das Gartenreich

Im Gartenreich Dessau-Wörlitz warten sechs Schlösser, sieben historische Park- und Gartenanlagen sowie über 100 Kleinarchitekturen auf ihren Besuch.
mehr...

Schloss Wörlitz und die Wörlitzer Anlagen

Schloss Wörlitz – England und Antike in einem Haus

Schloss Wörlitz, der Gründungsbau des deutschen Klassizismus, wurde für den Fürsten Franz nach Entwürfen von Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff errichtet. Es enthält die originale Inneneinrichtung vom Ende des 18. Jahrhunderts.
mehr...

Schloss und Park Oranienbaum

Oranienbaum
Ein kleines Stück Holland

Oranienbaum ist ein auf geometrischem Grundriss errichtetes Ensemble aus Stadt, Schloss und Park und zudem ein in Deutschland seltenes Beispiel für eine weitgehend niederländisch geprägte Barockanlage.
mehr...

Schloss und Garten Luisium

Luisium -​ Ein privates Refugium für die Fürstin

Der klassizistische Landsitz der Fürstin Louise von Anhalt-Dessau erscheint heute als die idyllischste der zwischen Dessau und Wörlitz gelegenen Anlagen. Die kleinen Räume und Kabinette des bezaubernden Landhauses mit ihren feinen Stuckdekorationen und Wandgemälden sind weitgehend original ausgestattet.
mehr...

Schloss und Park Georgium

Georgium
Ein weitläufiger Landschaftsgarten

Das Georgium ist neben den Wörlitzer Anlagen der kunsthistorisch bedeutendste Landschaftspark englischen Stils im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Er wurde von Prinz Johann Georg, dem jüngeren Bruder des Fürsten Franz geschaffen und nach ihm benannt
mehr...

Schloss und Garten Mosigkau

Mosigkau – Perle des Rokoko

Das Rokoko-Schloss Mosigkau wurde von der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau als Sommersitz erbaut. Das heute liebevoll als das »kleine Sanssouci« bezeichnete Haus zählt zu den letzten weitgehend erhaltenen Rokokoensembles Mitteldeutschlands.
mehr...
 

Imagefilm

Multimediale Einblicke ins Gartenreich

Wir laden Sie ein zu einer virtuellen Reise durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz
mehr...
Besonderheit

Offene Parkanlagen

Die Parkanlagen der Kulturstiftung DessauWörlitz sind an allen Wochentagen ganzjährig und unentgeltlich zugänglich.
UNESCO-Welterbe

LUTHER | BAUHAUS | GARTENREICH

Im Umkreis von nur 35 km befinden sich gleich 3 UNESCO-Welterbestätten und ein UNESCO-Schutzgebiet: die Luthergedenkstätten in der Lutherstadt Wittenberg, das Bauhaus und die Meisterhäuser in Dessau-Roßlau, das Gartenreich Dessau-Wörlitz sowie das Biosphärenreservat Mittelelbe. Hier erfahren Sie mehr:
http://www.​luther-​bauhaus-​gartenreich.​de
Immer aktuell

Veranstaltungskalender

Aktuelle Veranstaltungen im Gartenreich Dessau-Wörlitz
mehr...

Thementouren

Mehr erfahren!

Erkunden Sie das Gartenreich Dessau-Wörlitz unter einem bestimmten Thema – Die Vielfalt macht es Ihnen leicht.
mehr...
Kulturstiftung DessauWörlitz

Jahresprogramm

Das Jahresprogramm informiert über Vorträge, Konzerte, Ausstellungen etc. – Sie erhalten es in allen Hotels in Wörlitz und Dessau, den Touristen-Informationen und der Kulturstiftung DessauWörlitz Tel. 03 40-6 46 15 41