Das Gartenreich
Besuchen u. Entdecken
Die Stiftung
GartenreichLaden
Feiern u. Mieten
Helfen
Presseservice ​u. ​Bildarchiv
picture
  Schlösser & Gärten | Ausstellungen | Veranstaltungen | Museumspädagogik | Empfehlungen | Ferienhäuser | Gondeln & Fähren
Jagdhütte in der Rosenwiesche
© Alle Rechte vorbehalten.
Unmittelbar neben der Jagdhütte ist die Wasserpumpe
© Alle Rechte vorbehalten.
Sitzecke mit Kaminofen
© Alle Rechte vorbehalten.

Wohnen im Gartenreich

Jagdhütte in der Rosenwiesche

Unterkunft für Jäger in „ …köstlich, wilder Waldeinsamkeit”

Mit diesen Worten beschrieb Bernhard Heese um 1930 die Landschaft an der Rosenwiesche.


Aktuelle Situation

Das Extremhochwasser im Juni 2013 hat hohe Schäden an der Jagdhütte in der Rosenwiesche hinterlassen. Seither kann sie nicht vermietet werden. Im Herbst 2015 wurde mit der Wiedererrichtung des kleinen Häuschens begonnen. Die Arbeiten sollen im Juli 2016 abgeschlossen sein. Wir informieren an dieser Stelle, sobald die Jagdhütte wieder für unsere Gäste zur Verfügung steht.


Eingebettet in die herrlichen Wörlitzer Elbauen befindet sich hier eine gleichnamige Jagdhütte. Diese wurde mit viel Engagement, Kraft und Ideen wieder aufgebaut und steht Jägern für einen Aufenthalt zur Verfügung.

Beschreibung

Das Holzhäuschen steht auf Pfählen und ist so vor dem Hochwasser des in Sichtweite vorüberfließenden Stroms geschützt. Im Inneren verbreitet die ebenfalls hölzerne Ausstattung eine angenehme Atmosphäre. Eine weitere Besonderheit ist das begrünte Dach. In luftiger Höhe wird die Jagdhütte von Sukkulenten, Fetter Henne und Mauerpfeffer bekrönt.

Ausstattung

Vier Gäste finden in der mit zweckmäßigen, zum Teil von Hand gefertigten Möbeln eingerichteten Jagdhütte einen Schlafplatz. Das Wasser wird über eine Pumpe bezogen – Trinkwasser wird separat gestellt. Für wohlige Wärme sorgt ein Kaminofen, anstelle von Strom gibt es einen Gasherd und Öllampen – Natur und Idylle pur! Ein Feuer- und ein Grillplatz direkt am Haus stehen unseren Gästen zur Verfügung. Wer sich gern in der Natur aufhält wird von unserer Jagdhütte an der Rosenwiesche begeistert sein. Die Vermietung erfolgt ab zwei Übernachtungen.

Jagen

Das Jagdgebiet umfasst 300 ha. Sofern Sie einen gültigen und gelösten Jahresjagdschein der Bundesrepublik Deutschland besitzen, können Sie Kurzjagderlaubnisscheine (bis 7 Tage: 100,00 €) erwerben. Dafür muss eine Kopie des Jagdscheines 14 Tage vor Anreise an die Kulturstiftung übermittelt werden.

Preise

Hauptsaison
01.04. bis 31.10.
25,00 € p. P.

Nebensaison
01.11. bis 31.03.
20,00 p. P.
 

 
Home | Glossar | Impressum
 
UNESCO Logo  
TIS
Kontakt

Informationen & Reservierung

Frau Undine Rohr
Kulturstiftung DessauWörlitz
Schloss Großkühnau
06846 Dessau-Roßlau
(0340) 646 15 0
(0340) 646 15 10
rohr@ksdw.de
www.gartenreich.com
Kontakt

Kurzjagdschein

Stephan Behrens
Leiter des Forstbetriebes
Am Luisium 17
06844 Dessau-Roßlau
Tel.:(0151) 12675991
Fax:(0340) 23028213
E-Mail: behrens@ksdw.de

Ina Grünberg
Tel.:(034905) 30248
Fax: (034905) 30249
E-Mail: gruenberg@ksdw.de
   
Top